Gesundheit

Rückenschule durchgeführt von Dipl. Physiotherapeutin Sabine Lahsnig

Zahngesundheit

Projekt Apollonia: Eine Zahngesundheitserzieherin besucht unsere Kinder 2x im Jahr und arbeitet mit jeder Klasse einzeln.

Eine Zahnärztin untersucht 1x die Kinder der ersten und der vierten Klassen.

"Gesunde Schule" - Gesundheitsprojekt der NÖGKK

Ab dem Schuljahr 2009/10 fördert die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse  Gesundheitsprojekte an der Schule vier Jahre lang.

Bisher wurden folgende Projekte gefördert:

Rückenschule, Smooveys, Trommelworkshop für die LehrerInnen, eine Station am Gesundheitstag, Bauchtanz, Brain Gym, Yoga), Trommelworkshop mit Kindern, Jonglieren, Gesundheitstage

Bewegungsförderung

  • Die "große" Pause verbringen die Kinder möglichst im Freien- im Schulgarten, im Innenhof oder in der Aula.
  • Teilnahme an Schulsportwettkämpfen: Bezirksschitag, Cross Country, Schwimmwettkampf, Mike Cup
  • Sportfest "Olympische Spiele" im September 
  • Fußballtraining 
  • Kinderturnen

Gesunde Jause

In jeder Klasse organisieren die Eltern "gesunde Jause" - in manchen Klassen sogar 1x wöchentlich.

Gesundheit